Segelclub Pratteln

Unsere Flotte

Der Segelclub Pratteln besitzt sechs Vaurien (Bj. 2013) und zwei Piraten. Für viele Mitglieder sicher mit ein Grund in diesem Club aktiv zu sein, denn diese Jollen können von den Clubmitgliedern genutzt werden. Damit bietet der Club auch Mitgliedern ohne eigenes Boot die Chance den Segelsport ganz in der Nähe zu betreiben. Zudem schaffen diese Boote erst die Möglichkeit Kurse anzubieten. Die Boote werden von engagierten Mitgliedern instandgehalten und machen so immer wieder viel Spass.

 

Vaurien

Die Vaurien-Bootsklasse ist eine nicht-olympische Einheitsklasse. 

Länge üA: 4.08 m
Breite üA: 1.47 m
Gewicht (segelfertig): 95,0 kg
Segelfläche am Wind: 8,10 m²
Grosssegel: 5,60 m²
Fock: 2,50 m²
Spinnaker: 8,10 m²
Yardstickzahl: 121

Klasse: International

Pirat

Der Pirat ist eine 10 m²-Knickspant-Jolle, wurde im Jahre 1938 von dem deutschen Jollenkonstrukteur Carl Martens gezeichnet.

Länge üA:  5,0 m
Länge WL:  ca 4,68 m
Breite üA:  1,61 m
Tiefgang:  0,20 - 1,05 m
Masthöhe:  6,29 m / über Deck: 5,86 m
Gewicht (segelfertig):  218 kg
Segelfläche am Wind:  10 m²
Großsegel:  7,28 m²
Fock:  2,72 m²
Yardstickzahl:  110 (GFK) / 113 bzw. 116 (Holz)

Klasse: national